05. - 06. Juni 2024 in München CosmeticBusiness
27.04.2023 CosmeticBusiness

Natur zum Sehen und Fühlen

Wiederbefüllbarer Kosmetiktiegel basiert auf kompostierbarem Biokunststoff mit Holz- oder Korkresten

Corpack hat einen Kosmetiktiegel vorgestellt, der mit Nachfüllbarkeit und naturbasiertem sowie biologisch abbaubarem Material mehrere nachhaltige Eigenschaften vereint.

Hinterlässt kein Mikroplastik in der Umwelt

Der Tiegel besteht nach Angaben des Herstellers aus cellulosebasiertem Biokunststoff sowie aus wahlweise FSC-zertifizierten Holzabfällen oder Korkabfällen. Dieser Naturfaserverbundstoff ist industriell kompostierbar, vollständig biologisch abbaubar und hinterlässt kein Mikroplastik, falls er in die Umwelt gelangt, heißt es weiter.

Der Innentiegel lässt sich herausnehmen und austauschen. Damit ist die Verpackung dem Unternehmen zufolge beliebig oft wiederverwendbar. Das Innere besteht aus PP und ist recycelbar.

Kein Lack notwendig

Der nachfüllbare Kosmetiktiegel zeichnet sich durch seine natürliche Optik und Haptik aus, die geprägt ist von sichtbaren Holz- oder Korkstücken. Die matte Oberfläche der Verpackung kommt dabei ohne Lack aus, so der Hersteller. Der Tiegel ist derzeit in den Größen 5 ml für Lippenprodukte und 50 ml für Hautpflegeprodukte erhältlich.

Quelle: Corpack

Corpack
Zurück zu allen Meldungen