1. - 2. Juni 2022 in München CosmeticBusiness
25.10.2021 CosmeticBusiness

Exklusive Soleprodukte in Hotelkosmetik

Ein Resort packt die regionale Sole in eigens entwickelte Seife und Massagecreme

In Zusammenarbeit mit der regional ansässigen Fläminger Seifenmanufaktur hat das Resort Mark Brandenburg eine natürliche Soleseife für die hoteleigene Kosmetiklinie entwickelt. Die "Soleseife Pure 17.7" basiert auf der staatlich zertifizierten Heilsole der hauseigenen Natursolequelle, so das Resort. Sie zeichnet demnach einen sehr hohen Solegehalt aus.

Regionale Naturstoffe verarbeitet

Die Inhaberin der Manufaktur Gabi Sußdorf gilt als bekannt dafür, Rezepturen in Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren, Städten oder Ereignissen zu entwerfen und in pflegende Produkte mit individueller Note umzusetzen, heißt es weiter. Als Grundlage dieser Produkte dienen laut dem Resort hochwertige pflanzliche Öle und Fette in Lebensmittelqualität sowie regionale Naturstoffe. Palmöl kam nicht zum Einsatz.

Die Soleseife reift ihren Anbietern zufolge mindestens sechs Monate. Aufgrund dieser langen Reifezeit und der Einarbeitung hochwertiger Basiszutaten soll das Produkt im Verbrauch ergiebiger und in der Wirkung auf die Haut milder und auch bei irritierten Hautzuständen verträglicher sein.

Fördert das Gleichgewicht der Haut

Die Seife ergänzt die bereits länger erhältliche Solecreme des Resorts Mark Brandenburg. Die mit der Heilsole angereicherte basische Massage-Creme soll unterstützend auf den Säure-Basen-Ausgleich wirken und das natürliche Gleichgewicht der Haut fördern.

Quelle, Foto: Resort Mark Brandenburg

Zurück zu allen Meldungen