1. - 2. Juni 2022 in München CosmeticBusiness
08.02.2021 CosmeticBusiness

Cellulose für wasserfeste Sonnencremes

Ein neuer Inhaltsstoff nutzt Holz für entsprechende Sonnenschutz-Formulierungen

US-Hersteller Ashland hat einen neuen Inhaltsstoff herausgebracht, mit dem ein wasserfester Sonnenschutz auf natürlicher Basis möglich ist. Das Antaron Eco Gel enthält dem Unternehmen zufolge einen Filmbildner, der aus Cellulose gewonnen wird. Letztere entstammt Hölzern aus nachhaltiger Forstwirtschaft und erfüllt die weltweit geltenden Standards, so der Hersteller weiter.

Wasserbeständig und geschmeidig

Diese Ethylcellulose soll Formulierungen wasserbeständig und geschmeidiger machen. Das Gel, in das sie eingearbeitet ist, ist ein biologisch abbaubares Sonnenschutz-Lösungsmittel. So sollen sich die Vorteile des Filmbildners besser in Formulierungen umsetzen lassen, so Ashland.

Einfach zu verarbeiten

„Wir wollten mit dem Antaron Eco Gel einen Inhaltsstoff anbieten, mit dem Formulierer einfach arbeiten können“, sagt Jennifer O’Hara, Global Marketing Manager des Unternehmens. „Es ermöglicht kürzere Verarbeitungszeiten, da es einfacher einzuarbeiten ist als feste Formate.“ Das Gel sei öllöslich und könne in jeder Art von Format verwendet werden. Die Einsatzmöglichkeiten reichten von Emulsionen bis hin zu klaren wasserfreien Formulierungen, so die Managerin.

Quelle: Ashland, Foto: Adobe Stock / bernardbodo

Zurück zu allen Meldungen