05. - 06. Juni 2024 in München CosmeticBusiness
12.04.2023 CosmeticBusiness

Baustein für nachhaltige Haarconditioner

Umweltfreundlicher Inhaltsstoff soll BTAC vollwertig ersetzen

Inolex hat ein neuartiges Aminolipid für Haarpflegeprodukte vorgestellt, das zu 100 Prozent natürlich basiert. AminoSensyl Ultra MB kann nach Angaben des Herstellers den Inhaltsstoff BTAC (Behentrimoniumchlorid) vollwertig ersetzen.

Gewonnen aus Palmen und Zuckerrohr

Die nachhaltige Alternative setzt sich dem Unternehmen zufolge aus dem kationischen Aminolipid Brassicylvalinat-Esylat und Cetearylalkohol zusammen. Der Inhaltsstoff stärkt glattes und lockiges sowie gesundes und geschädigtes Haar und versorgt alle Haartypen mit Feuchtigkeit. Er basiert auf grüner Chemie und wird unter anderem aus zertifizierten Palmen und Zuckerrohr gewonnen. AminoSensyl Ultra MB ist laut Unternehmen sanft zu Kopfhaut, Haut und Augen, biologisch leicht abbaubar und gilt als sicher für aquatische Lebensräume.

Hohe Formulierungsflexibilität

Der Inhaltsstoff ist vorneutralisiert. Damit bietet er eine hohe Formulierungsflexibilität und lässt sich leicht verarbeiten, heißt es weiter. Formulierern sollen so Produkte mit sensorischen Vorteilen entwickeln können, wie sie bisher nur mit quaternären Ammoniumverbindungen, den sogenannten Quats, möglich waren. Der Inhaltsstoff vereint eine Vielzahl weiterer nachhaltiger Kriterien. So ist er unter anderem vegan-freundlich, entstand frei von Tierversuchen und ist Cosmos- und Natrue-zertifiziert.

Quelle: Inolex

Inolex
Zurück zu allen Meldungen