1. - 2. Juni 2022 in München CosmeticBusiness
28.05.2021 CosmeticBusiness

Die Rohstoffpreise für Tuben steigen rasant an

In den vergangenen zwölf Monaten sind die Preise für Aluminium und Kunststoffe deutlich gestiegen.

Der Verband der europäischen Tubenhersteller etma beziffert den Anstieg zwischen April 2020 und April 2021 mit rund 60 Prozent für Aluminium und zwischen 75 und 90 Prozent für Kunststoffe wie HDPE, LDPE und PP. Allgemeine Kapazitätskürzungen in der Kunststoffindustrie und die steigende Nachfrage nach Kunststoffen in China und den USA, wo sich die Wirtschaft derzeit schnell erholt, hätten dem Verband zufolge bereits zu einem Mangel an Kunststoffen für die Herstellung von Tuben geführt. Weitere Informationen ...

Zurück zu allen Meldungen