Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Nachhaltige Supply Chain im Fokus

    30.06.21 | 08:00 Uhr

    P&G startet Innovationszentrum in Deutschland

    Bei Procter & Gamble tut sich im deutschsprachigen Raum derzeit einiges. Neben einem Führungswechsel im operativen Geschäft hat der Konsumgüterkonzern am 17. Juni ein neues globales Product Supply Innovation Center (PSIC) am Standort in Kronberg im Taunus eröffnet. Dort will das Unternehmen nach eigener Aussage nachhaltige Liefer- und Wertschöpfungsketten für die Zukunft entwickeln.

    Die Supply Chain soll nachhaltig und widerstandsfähig werden

    Im Innovationszentrum sollen Gesamtkonzepte für eine skalierbare und modulare Anwendung innerhalb der globalen Logistik- und Wertschöpfungskette für Konsumgüter entstehen. Dazu kooperiert der Konzern mit einem Netzwerk aus regionalen Zulieferern, Technologieunternehmen, Forschungsinstituten und Universitäten. Ziel ist es, so das Unternehmen, eine widerstandsfähigere und zukunftssichere Supply Chain aufzubauen.

    Dafür will das Unternehmen Fortschritte in den Feldern "Cyber-physical Systems", "Internet of Things" sowie "Intelligent Operations" nutzbar machen, heißt es weiter. In der Folge sollen Treibhausgasemissionen, Wasserverbrauch und Abfallaufkommen deutlich verringert werden, bis hin zu Net-Zero-Lösungen, die in den Werken skaliert werden können. P&G plant, die im PSIC entwickelten Lösungen weltweit in den rund 200 Produktionsstandorten einzusetzen und damit Impulse in der globalen Konsumgüterbranche zu setzen.

    Teckentrup folgt auf Kallerhoff

    Zweite Sommer-News bei P&G DACH ist der Wechsel an der Spitze des operativen Geschäfts. An diese rückt zum 1. Juli Astrid Teckentrup (54). Sie folgt auf Franz-Olaf Kallerhoff (58), der nach 33 Jahren im Unternehmen zum 30. November in den Ruhestand gehen wird. Teckentrup gilt als Vertriebs- und Transformationsexpertin, so der Konzern. Sie ist seit 2015 als Senior Vice President Sales im Unternehmen für die Geschäftsbeziehungen mit den Handelspartnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig.

    Quelle: P&G, Foto: Anne Simon ( www.fotografie-anne.de)

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten