14. - 15. Juni 2023 in München CosmeticBusiness
PET-Verschlüsse ermöglichen Verpackungen aus Mono-Material
Ein Produkt von: FRAPAK PACKAGING B.V.

Bisher wurden PET-Behälter mit PP-Verschlüssen geliefert. Dies kann zu Problemen beim Sortieren führen, sollte der Behälter recycelt werden. Um dieses Problem zu vermeiden, bringt Frapak jetzt einen PET-Verschluss auf den Markt, der zu 100% aus PET besteht! In Kombination mit unseren rPET-Behältern entsteht ein Mono-Material aus 100% rPET, der einen geringeren CO2-Fußabdruck und eine geringere Gesamtumweltbelastung aufweist. Der rPET-Verschluss 70-400 passt auf die gesamte Palette der Dosen von 50 bis 500ml in sämtlichen Formen. Der neue Verschluss kann aus rPET hergestellt werden und verfügt über eine vollständige EFSA-Zulassung. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass der Deckel transparent sein kann, so dass der Inhalt des Behälters nur von oben zu sehen ist, was das Produkterlebnis insbesondere bei der Präsentation in unteren Regalen nochmals verstärkt. Der neue Verschluss kann aus rPET hergestellt werden und Dank der EFSA-Zulassung ist er problemlos für Lebensmittelprodukte zugelassen.

Ansprechpartner

Frau Friederike Schäberle
Vertrieb FRAPAK PACKAGING B.V.

Kontakt

FRAPAK PACKAGING B.V.

Werktuigweg 20
3899 AN ZEEWOLDE
Niederlande

Tel.: +31 36 5225577

Aussteller kontaktieren

http://www.frapak.nl

Ihre Ansprechpartner