Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Douglas schafft Basis für nachhaltiges Wachstum

    20.12.18 | 08:00 Uhr

    Dank der #FORWARDBEAUTY-Strategie ist das Unternehmen zurück auf Wachstumskurs

    Der Beauty-Konzern präsentiert erste Ergebnisse der #FORWARDBEAUTY-Strategie, die Douglas zu Beginn des Jahres ins Leben gerufen hatte. Mit Ende des Geschäftsjahres 2017/18 stehen ein starkes Wachstum im E-Commerce und eine Trendwende im Deutschlandgeschäft zu Buche.

    Vielversprechende Ergebnisse in allen Geschäftsbereichen

    Der Gesamtumsatz des Konzerns stieg im vergangenen Geschäftsjahr bedingt durch Zukäufe um 17 Prozent auf 3,3 Milliarden Euro. Organisch entwickelte sich das Geschäft dabei stabil. Das bereinigte operative Ergebnis beläuft sich auf 376 Millionen Euro und ist damit um sechs Prozent gestiegen.

    Die Unternehmensstrategie #FORWARDBEAUTY konzentrierte sich Angaben von Douglas zufolge besonders auf den deutschen Heimatmarkt. Nach einem leichten Rückgang in den ersten drei Quartalen schaffte das Unternehmen die Trendwende und befindet sich im vierten Quartal wieder auf Wachstumskurs. In allen anderen Regionen konnte sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis ein Wachstum verzeichnet werden.

    #FORWADBEAUTY –Strategie leitet Innovationen in die Wege

    Innerhalb des letzten Geschäftsjahres wurden die Unternehmensstrukturen und die Markenidentität mit der #FORWARDBEAUTY-Strategie einer Modernisierung unterzogen. Unter anderem wurde die Marke Douglas mit einem neuen Logo und einer neuen Bildsprache verjüngt.

    Zusätzlich frischte Douglas seinen Online-Auftritt mit einer neuen Webseite auf. Die Umsätze des Online-Geschäfts stiegen um 11 Prozent auf 423 Millionen Euro. Hierbei spielte auch die Übernahme des Wettbewerbers parfumdreams eine Rolle.

    Neue Marken und umgestaltete Filialen runden die Strategie ab

    Als weiterer Teil von Douglas‘ Innovationsstrategie wurden bis Ende 2018 rund 50 Filialen modernisiert. Dazu kommen ein Flagship Store in Frankfurt am Main und die Douglas PRO Filiale in Hamburg, in denen neuartige Premiumangebote erhältlich sind. Auch beim Sortiment setzte das Kosmetikunternehmen auf frischen Wind und führte im letzten Jahr mehr als 150 neue Marken ein.

    Quelle, Foto: Douglas

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten