Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Pumpensystem für den Onlinehandel

    26.03.21 | 09:00 Uhr

    Mit HiFlow will Aptar die Transportsicherheit von Pumpen erhöhen

    Verpackungshersteller Aptar Beauty + Home hat ein Pumpensystem vorgestellt, das speziell für den Onlinehandel entwickelt wurde. HiFlow E-Commerce verfügt über ein sogenanntes Down-Locking-System, das die Pumpe für den Versand sicher fixiert und die Flasche verschließt. Dem Unternehmen zufolge sind damit große Umverpackungen nicht mehr nötig. Zudem soll das System helfen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die Zahl der Retourensendungen aufgrund von Schäden zu verringern.

    E-Commerce mit zweistelligen Wachstumsraten

    Wie in vielen Konsumgüterbranchen findet auch im Körperpflegebereich derzeit eine Verschiebung hin zum Vertrieb über Onlinekanäle statt. Das US-Marktforschungsinstitut NPD gibt an, dass die Onlineverkäufe von Prestigeprodukten in den USA 2020 um 46 Prozent gestiegen sind. Im Bereich Haar- und Hautpflege machen die E-Commerce-Umsätze mehr als die Hälfte aus. Und auch in den anderen Kosmetik- und Körperpflegekategorien gewinnt der Onlinehandel durch die Pandemie an Fahrt.

    Breites Einsatzspektrum

    HiFlow E-Commerce ist laut Aptar frei von Metallen und mit vielen Formulierungen kompatibel. Die Konstruktion ist geeignet für die Nutzung in der Dusche, da sie den Eintritt von Wasser verringert, heißt es weiter. Das Down-Locking-System wurde dem Unternehmen zufolge im firmeneigenen Labor nach ISTA-6-Protokollen getestet. Das Pumpensystem ist derzeit erhältlich für 28/410-Flaschenhälse. Es verfügt über einen 4 CC-Output.

    Quelle, Foto: Aptar

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten