Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Der ideale Online-Shop

    17.10.19 | 09:00 Uhr

    Gartner L2 zeigt, worauf die neuen Konsumenten beim Einkauf von Kosmetik Wert legen

    Das britische Markt- und Meinungsforschungsunternehmen Gartner L2 hat sich in einer neuen Web-Untersuchung mit dem Design von Beauty-Online-Shops auseinandergesetzt. Innerhalb der Erhebung kam man zu dem Ergebnis, dass viele Anbieter das volle Informationspotenzial ihrer Webseiten nicht ausnutzen. So verpassen sie, laut Gartner L2, die Chance, neue Konsumentinnen und Konsumenten ideal anzusprechen.

    Transparenz ist alles

    Der wichtigste Faktor beim Kauf von Kosmetika ist heute die Zusammensetzung des Produkts. Käuferinnen und Käufer wollen wissen, welche Inhaltsstoffe in ihrer Hautpflege oder in ihrem Make-up verarbeitet werden und welche Benefits sie ihrer Haut bieten. Angaben von Gartner L2 zufolge sind die meisten Online-Shops allerdings noch nicht ideal darauf ausgerichtet, diese Informationen zu teilen.

    Die perfekte Online-Präsenz

    Das wichtigste Feature in Online-Shops für Kosmetika ist laut des Unternehmens eine Liste der Inhaltsstoffe. Diese wird auch von fast allen Anbietern präsentiert. Weitere, weniger populäre Möglichkeiten bieten sich durch komprimierte Listen, die nur die wichtigsten Inhaltsstoffe aufzählen und ihre Wirkung auf die Haut erklären.

    Visuell ansprechend werden Webseiten dann im nächsten Schritt durch Bildmaterial zu den einzelnen Wirkstoffen, und Vorher-Nachher-Fotos. Zuletzt empfiehlt sich laut Gartner L2, vereinfachte Modelle der Wirksamkeit von Inhaltsstoffen präsentieren.

    Quelle: Gartner L2, Foto: Adobe Stock/ Monika Wisniewska

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten