Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Wachstumsmarkt Naturkosmetik

    25.02.16 | 07:36 Uhr

    Naturkosmetik in Deutschland steigert Umsatz und Marktanteil

    Nach Informationen des naturkosmetik verlages konnte das Segment des Naturkosmetikmarktes in Deutschland erneut ein erfolgreiches Jahr verbuchen.

    Der Umsatz mit Naturkosmetik in Deutschland stieg demnach von 1,009 Milliarden Euro im Jahr 2014 auf 1,1 Milliarden Euro im Jahr 2015. Dies entspricht einem Umsatzplus von knapp 10% im Jahresvergleich. Zudem konnte das Segment seinen Marktanteil am deutschen Kosmetikmarkt von 7,8% im Jahr 2014 auf 8,3% im Jahr 2015 erhöhen. 40% des Marktanteils entfielen auf Drogeriemärkte, wobei auch der Online-Handel vom Naturkosmetik-Boom profitiere, wie der Verlag betont.

    Der Naturkosmetikmarkt in Deutschland sei mit Abstand der größte und anspruchsvollste Markt in Europa, so der Verlag. Im Vergleich zu den internationalen Märkten differenzierten die deutschen Konsumenten das Angebot deutlicher. Naturkosmetik sei hier gut gelernt. Naturkosmetik verzeichne ein kräftiges Wachstum, während sogenannte naturnahe Kosmetik eher stagniere.

    Im internationalen Markt seien die Übergänge fließender und weit weniger Abgrenzungen festzumachen. „Was uns fehlt, sind mehrere starke Naturkosmetikmarken, die auch auf dem internationalen Parkett den Ton angeben“, sagt Elfriede Dambacher, Inhaberin des naturkosmetik verlages und des Beratungsunternehmens naturkosmetik konzepte.

    Quelle: naturkosmetik verlag, Foto: Goss Vitalij - Fotolia

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten