Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Haselwurz macht schöne Augen

    22.10.21 | 09:00 Uhr

    Naturbasierter Inhaltsstoff soll Augenringe verschwinden lassen

    Mit seinem neuen Wirkstoff “Ameyezing” will Sederma Augenringen den Kampf ansagen. Der Inhaltsstoff wird dem Hersteller zufolge mittels Extraktion von superkritischem CO2 aus Wurzelstöcken von der Haselwurz (Zingiber zerumbet) gewonnen und soll sowohl gegen hyperpigmentierte als auch vaskuläre Augenringe wirksam sein.

    Laut Sederma ist “Ameyezing” ein ökologisch entwickelter Wirkstoff, der COSMOS-konform ist. Die Rohstoffe dafür stammen demnach von einem “Ecocert For Life”-zertifizierten Unternehmen aus dem Südosten von Madagaskar.

    Stick und Ampulle mit ersten Pflegeprodukten des Wirkstoffs

    Zu den ersten Produkten gehört der Ameyezing-Stick zum Verbessern der Augenkontur. Nach Aussage des Herstellers bekämpft dieser dunkle Augenringe, Schwellungen unter den Augen sowie Krähenfüße. Der Stick ist einfach anzuwenden, ohne dass der Inhalt in die Augen gelangt. Die Augenpflege soll zu 96,8 Prozent natürlichen Ursprungs sein.

    Daneben ist ein “Essential Eye Contour Booster” als Ampulle erhältlich. Sederma bietet damit eigenen Angaben zufolge ein “Anti-Müdigkeits-Paket” für die Augenkontur. Die Textur der Pflege ist leicht und trocknet schnell. Sie soll zu 96,44 Prozent natürlichen Ursprungs sein.

    Quelle: Sederma, Foto: Adobe Stock / Racle Fotodesign

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2021. Alle Rechte vorbehalten